Album der Woche

Jede Woche wählt die Musikredaktion ein Album aus, das wir Ihnen täglich im Programm und hier auf www.klinikfunk.de näher vorstellen. Hören Sie jeden Tag einen Song aus diesem Album, immer gegen 9:40 Uhr und 14:40 Uhr.

 

Parov Stelar - The Burning Spider

KW 17-2017

Marcus Füreder ist unter seinem Pseudonym Parov Stelar derzeit Österreichs international erfolgreichster Künstler und Produzent. Er gilt als Erfinder des Genres “Electro Swing” und ist ein international gefragter Live-Act. Sein unverkennbarer Sound, seine unkonventionelle Herangehensweise an die Kombination verschiedener Musikstile ließ ihn schnell zu einem Star der wachsenden Szene werden. Bereits die erste EP “KissKiss” und das Debütalbum “Rough Cuts” im Jahr 2004 brachten den internationalen Durchbruch für das Projekt.

Mit sensationeller Stimmung und 12.500 Fans war die ausverkaufte Wiener Stadthalle Ort des Auftakts zu seineer “The Burning Spider Tour”. Songs von der Tour gibt es auf dem gleichnamigen Album zu hören. Waren es auf den letzten Alben vor allem Swing-Referenzen, schlägt er nun mit Blues- und Jazz-Elementen quer durch die Jahrzehnte neue Töne an.

Und quasi als Bonus gibt es dann noch drei “klassische” Parov Stelar Tracks mit einer ordentlichen Portion Swing, denn auch wenn man sich in Riesenschritten weiterentwickelt, darf man nicht vergessen, wo man herkommt. Und der Swing ist dann eben doch ein Teil von dem, was Parov Stelar ausmacht.

 

Erstveröffentlichung: 21.04.2017

http://www.parovstelar.com

Matthias Steiner - Zurückgeliebt

KW 16-2017

Bambi, Bravo Gold-Otto & Co. hat er schon seit Jahren im Regal stehen – allerdings als Spitzensportler. Nach dem Ende seiner sportlichen Karriere beweist der sympathische Gewichtheber- Olympiasieger Matthias Steiner jetzt, dass er auch auf musikalischem Terrain jede Menge zu bieten hat.

Nach der Debütsingle “Zurückgeliebt” im März erscheint nun sein erster Longplayer. Offen, lebensnah und durch und durch musikalisch präsentiert sich der 34-Jährige . “Wenn ich wirklich will, gibt es nichts, was mich hält” heißt es an einer Stelle dieses außergewöhnlichen Erstlings. Das hört und spürt man vom ersten bis zum letzten Takt.

Indem er sich und seinen Fans einen weiteren Traum verwirklicht, legt Matthias Steiner mit “Zurückgeliebt” ein Album vor, das eindrucksvoll Pop, Rock und Schlager zusammenbringt.

Erstveröffentlichung: 14.04.2017

http://www.steinertainment.com/

Andy Susemihl - Alles wird Gut!

KW 15-2017

In Deutschland geboren und aufgewachsen kam Andy Susemihl zum ersten Mal im Alter von 14 Jahren mit der Gitarre in Berührung. Nachdem er sich in der regionalen Musikszene einen mehr als guten Namen erspielt hatte, erlange er auch bundesweite Bekanntheit als Gitarrist und war mit Band wie Gun’s n’Roses, Deep Purple und Unheilig auf Tourneen.

Nach all diesen aufregenden Jahren, drei erfolgreichen eigenen Singles und unterschiedlichen Projekten hat er zu seinen Wurzeln zurückgefunden und ein deutschsprachiges Album produziert. “Alles wird Gut!” – so der Titel – sagt schon wohin die Reise geht:

Wunderschön, optimistische und moderne Popmusik mit einer samtweichen Stimme und dem Anspruch, neues Territorium in der deutschen Musiklandschaft zu begehen.

Erstveröffentlichung: 31.03.2017

http://www.andysusemihl.com

Nelly Furtado - The Ride

KW 14-2017

Die Grammy- und Brit-Awards-Gewinnerin hat mit Hits wie „Maneater”, „Say It Right”, „Promiscuous” und „All Good Things” Weltruhm errungen und bis dato über 16 Millionen Alben und 18 Millionen Singles verkauft.

Nach einer Pause meldet sie sich nun mit dem neuen Album “The Ride” zurück, das vollgepackt mit Erfahrungen ist. Als Botschafterin für das “Free The Children”-Projekt ist sie seit 2010 immer wieder durchs ländliche Kenia gereist. So ist unter anderem der Track “Pipe Dreams” entstanden, den Furtado in Narok County in Kenia geschrieben hat.

Es ist ihr sechstes Studioalbum. Es wurde mit neuen Sounds und Arrangements experimentiert. Das Ergebnis ist ein mutiges Comeback.

Erstveröffentlichung: 31.03.2017

https://www.nellyfurtado.com/

The Kelly Family - We Got Love

KW 13-2017

Sie sind zurück! The Kelly Family feiern ihr Comeback mit zahlreichen Auftritten und einem neuen Album. “We Got Love” ist eine musikalische Brücke zwischen Klassikern wie “An Angel”, “Fell In Love With An Alien” oder “Why, Why, Why” und neuen Songs einer Kelly-Family, wie man sie noch nie gehört hat.

Heute, nach über 25 veröffentlichten Alben, war der Band die komplette Überarbeitung der Kelly-Hits ein besonderes Anliegen, dessen Prozess die Musiker auch immer wieder selbst verblüfft hat. “An Angel” singt nun Angelo gemeinsam mit seiner 11-jährigen Tochter Emma. Viele Songideen sind dabei spontan entstanden. Mit dabei ist auch ein Song, der eine Herzensangelegenheit der Family ist: “Stand By Me” als neue Coverversion.

Erstveröffentlichung: 24.03.2017